Schulkonzerte

am Dienstag, 24. April 2018 – 9.45 Uhr und 20.00 Uhr, Kursaal Meran

Am Dienstag, 24. April 2018 lädt das Sozialwissenschaftliche Gymnasium mit Landesschwerpunkt Musik zum alljährlichen Schulkonzert in den Meraner Kursaal ein. Um 9.45 Uhr findet heuer erstmals ein Vormittagskonzert für Schülerinnen und Schüler statt. Um 20 Uhr wird das Konzert für das Abendpublikum erneut zum Besten gegeben. Die jungen Musiker nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Film- und Fernsehwelt. Ein bunter Reigen musikalischer Ohrwürmer und Raritäten macht das Konzert zum Erlebnis für alle Sinne.

LEBEN - LIEBEN - ZEIT, DIE RENNT (nach Adam Barnard)

Musischer Abend des Klassischen und Sprachengymnasiums Meran (nach Adam Barnard)

Aufführungen vom 23. bis 27. April 2018 Regisseur Torsten Schilling beschreitet mit der diesjährigen Inszenierung im wahrsten Sinne des Wortes ungewöhnliche Wege. Die Schauspieler bespielen kaleidoskopartig, in lose miteinander verknüpften Szenen, unterschiedliche Räume des Schulgebäudes in der Otto-Huber-Straße. In Gruppen wird das Publikum labyrinthisch von Ort zu Ort geleitet und reist gemeinsam mit den energiegeladenen Darstellern durch die emotionale und gedankliche Achterbahn der jungen Figuren. Alltägliche (Schul)-Orte entfalten plötzlich poetische Wirkung.

„Kraut & Ruibn“ mit Wolfgang Nöckler

Am Dienstag, 17. April, fand in der Bibliothek Verdistraße eine literarisch/musikalische Performance von und mit Wolfgang Nöckler statt. Der Autor und erfolgreiche Poetry-Slammer trug Ernstes und Kurzweiliges aus seinem reichhaltigen Schaffen vor, zum Teil im „Teldra-Dialekt“ und mit Gitarrenbegleitung.
Vom Gedicht „Konjunktiv“ über das „Muina-Lied“ bis zu den „italienischen Verhältnissen“ – die SchülerInnen erlebten zwei interessante und vergnügliche Stunden. Die Begegnung wurde vom Amt für Kultur organisiert und bezahlt.
Begeisterte Schülerstatements und Fotos

Landesmeisterschaften im ORIENTIERUNGSLAUF

Am 12. April 2018 fanden in der Sportzone Laranz bei Kastelruth die Landesmeisterschaften im OL statt. Bei strömenden Regen, nur wenigen Plusgraden und absolut aufgeweichtem Waldboden, bis teilweise extrem schlammigen Wegen konnten unsere Schülerinnen und Schüler vorbereitet  und gecoacht von Prof. Von Leon Traudi ausgezeichnete Leistungen und große neue Erfahrungen sammeln. Der Erstklässler und erfahrene Orientierungsläufer EMIL BELTRAMBA aus der Klasse 1Isob verpasste nur knapp den Sieg. Mehr dazu...

Landesmeisterschaften in TRAIL-O

Am 12. April 2018 fanden in der Sportzone Laranz bei Kastelruth die Landesmeisterschaften in Trail-O (Präzisionsorientierungslauf) statt. Bei  widrigen Witterungsverhältnissen konnten unsere Schülerinnen und Schüler, vorbereitet  und gecoacht von Prof. Von Leon Traudi, in einer für sie neuen aber außerordentlich attraktiven Sportart viele neue Erfahrungen sammeln.

 

Volksmusikwettbewerb

Volksmusikensemble überzeugt beim Südtiroler Volksmusikwettbewerb

Das Volksmusikensemble „3 Kleeblattl Musi“ unseres Gymnasiums unter der Leitung von Hannes Premstaller hat in diesem Schuljahr 2017/18 erstmals die Herausforderung Volksmusikwettbewerb in Angriff genommen. Mehr dazu

Gymme Theaterwerkstatt: Camp Caesar

Die Theaterwerkstatt der Gymnasien Meran unter der Leitung von Christina Khuen präsentiert

Camp Caesar von Tim Staffel

Wie funktioniert eine demokratische Gesellschaft? Wie lassen sich Ideale wie Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit in die Tat umsetzen? Ein Gruppe Jugendlicher verabredet sich in einem Chatroom zu einem Experiment im «real life»: Fernab ihrer gewohnten Umgebung, ohne Smartphones... weiterlesen

„Franz Tappeiner. Kurarzt und Mäzen“

Buchpräsentation

Am Dienstag, 17. April 2018 findet um 19 Uhr die Vollversammlung des Fördervereins „Beda Weber“ im Mehrzwecksaal der Schulstelle Otto-Huber-Str. 72 – Parterre – statt. Sie wird im heurigen Schuljahr durch eine besondere Initiative ergänzt, die auch Nicht-Mitgliedern zugänglich ist. Patrick Rina wird das von Prof. Ulrike Kindl und ihm herausgegebene Buch „Franz Tappeiner. Kurarzt und Mäzen“ vorstellen. Dies bietet die Gelegenheit zur Auseinandersetzung mit einer der Schlüsselfiguren der jüngeren Meraner Geschichte.

Landesmeisterschaft im Klettern in Bruneck

Drei Mal Gold und Landesmeisterinnen in der Teamwertung

Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft (LM) im Klettern, die am 9. April im Kletterzentrum Bruneck stattfanden, erbrachten mehrere Schülerinnen und Schüler tolle Leistungen und konnten mit super Platzierungen aufzeigen. Mehr dazu, Fotos

Einblicke in den Journalismus

Am Donnerstag, den 5. April bekam die Schulbibliothek Verdistraße Besuch von Bettina Gartner, einer renommierten Wissenschaftsjournalistin. Freiberuflich arbeitet sie unter anderem für „National Geographic“ und „Bild der Wissenschaft“ und schreibt auch Bücher.
Schülerinnen und Schüler erhielten bei dem Vortrag einen interessanten Input für die journalistische Arbeit. Dabei ging es vor allem darum, was das Rezept für einen guten Bericht sei. Auch betonte sie, wie wichtig Praktika während des Studiums seien. Frau Gartner überzeugte mit ihrem Fachwissen und inspirierte die Schülerinnen und Schüler durch ihre bemerkenswerte Leistung als Journalistin. Die Begegnung wurde vom Amt für Kultur organisiert und bezahlt.
Bericht: Felix Ladurner  Schülerstatements und Fotos

Seiten

Beda Weber