Schreiben (fast) wie die Profis

Schreibfreudige und neugierige Schülerinnen und Schüler versuchen sich als Journalisten

Auf- und angeregte Diskussionen während der Zugfahrt nach Bozen. Wir Schülerinnen und Schüler des Klassischen Gymnasiums und Sprachengymnasiums Meran sind gespannt auf unsere erste Begegnung mit einem Journalistenteam im Rahmen des Gabriel-Grüner-Schülerpreises. Die Herausforderungen werden uns dann von den Profijournalisten Uschi Entenmann, Georg Mair und Uli Reinhardt deutlich gemacht. Es gilt, eine spannende und gut recherchierte Reportage zu schreiben. Klingt einfach, ist es aber nicht...

Mittelschüler aufgepasst!

Am Freitag, 4. Oktober 2019 lädt das Klassische Gymnasium „Beda Weber“ zum KlassikDay. Von 14 bis 16 Uhr erhalten interessierte Mittelschülerinnen und Mittelschüler spielerisch Einblick in die schultypenspezifischen Fächer. Philosophen, die griechische Götterwelt, das griechische Alphabet und vieles mehr erwarten die Interessierten. Wo: KRT-Raum im grünen Trakt (3. Stock). Um Voranmeldung im Sekretariat wird gebeten! (Tel. 0473 231090 oder E-Mail: hg.meran@schule.suedtirol.it bzw. info@gymme.it)

Benefizlauf „Run for the forest“

Miteinander laufen – und damit Gutes tun. Mit gemeinsam 266 Runden haben wir, die Klasse 4D des Kunstgymnasiums mit Fachrichtung Grafik, 798 Euro gesammelt, die dem Verein Selva Viva zum Schutz des Regenwaldes von Ecuador gespendet wurden.

Weiterlesen

Lesewerkstatt - Bericht 2018-2019

Wer immer behauptet, junge Leute, SchülerInnen seien nicht zu begeistern für die Literatur, für das Lesen, für die Auseinandersetzung mit anspruchsvollen Texten, der irrt. Glücklicherweise ist dieser Irrtum zu widerlegen. Weiterlesen

Lesewerkstatt

Du liest gerne? Du interessierst dich für Literatur und möchtest darüber diskutieren?
Dann melde dich zur Lesewerkstatt an. Wir treffen uns ca. 5 Mal  und sprechen in zwangloser Atmosphäre über die vorbereiteten Texte und Themen, die wir gemeinsam auswählen.
Anmeldung: In der Bibliothek bis Donnerstag, 3. Oktober 2019
Start: Oktober -  Leitung: Prof. Kollmann Monika
Wir freuen uns auf dich! - Das Bibliotheksteam    Textauswahl und Feedback 2018-2019

Dora kommt ins Gymme

Am vergangenen Montag, den 23. September, wurden allen Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen des Gymme im Rahmen eines Vortrags Glasflaschen der Marke Dora überreicht, welche zu 100% fair und nachhaltig in der EU hergestellt wurden. Geschützt sind die Flaschen durch eine vom Jugenddienst Meran handgefertigte Hülle aus recycelten Jeans. Das aufgenähte Logo entwickelten Schüler*innen des Kunstgymnasiums selber. Seit im letzten Schuljahr die Projektwoche MyDaysForFuture zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz an den Gymnasien Meran stattgefunden hat, will sich das Gymme schrittweise zu einer plastikfreien und umweltbewussten Schule entwickeln, und das mit Hilfe der von Schüler*innen gegründeten Gruppe YouthGoesGreen. Vielfältige Projekte und Aktionen der Jugendlichen sind dazu in Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen geplant. Emilie Vorhauser

Seiten

Beda Weber