Auf der Startseite veröffentlichte News im Schuljahr 2016/17

PLIDA-Prüfung am 1. Dezember 2016

Die Herbstsession der PLIDA-Prüfungen findet am Donnerstag, 1. Dezember 2016 statt.

Die international anerkannte Italienisch-Prüfung richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen aller Schultypen. Sie kann für die Niveaus B2 und C1 absolviert werden. Auskunft erteilen die Italienisch-Lehrpersonen und die Koordinatorin Eva Tessadri. Die Anmeldung muss bis 7. Oktober im Sekretariat der jeweiligen Schulstelle erfolgen. Alle Informationen zu Anmeldung und Prüfung sowie die Anmeldeformulare befinden sich auf der Serviceseite „Sprachdiplome“.

Musik der Gymnasien Meran auf Schloss Tirol

Schülerinnen der Gymnasien Meran sorgen mit ihrer Musik für den feierlichen Rahmen bei der Wiedereröffnung des Bergfrieds auf Schloss Tirol

Bereits vor Schulbeginn war dieses Jahr ein Bläserensemble der Gymnasien Meran aktiv. Die Schülerinnen Anna, Lena und Martha Windegger begleiteten die feierliche Wiedereröffnung des Bergfrieds von Schloss Tirol musikalisch gemeinsam mit ihren Musiklehrern Maria Killingseder und Martin Graber. Mehr dazu

Philosophischer Impuls zum Schulstart

Das neue Schuljahr hat begonnen – wieder öffnet sich ein Kreis von Lehren und Lernen, Inhalten und Methoden, Kompetenzen und Fertigkeiten. Der Taktschlag ist schnell, die Erwartungshaltung an die Lehrerschaft groß: Notendruck, Dokumentationen, Bürokratie. Manchmal so schnell, dass man nur mehr beim Faktischen bleibt und den abstrakten Mehrwert von Schule aus den Augen verliert. Genau mit diesem Thema befasst sich Betrand Huber im philosophischen Essay „Vom Kreis zur Spirale“.

MigrArti - Viktoria Tribus premiata a Venezia

Primo settembre 2016 - Presentato a Venezia il logo vincitore del concorso “un logo per MigrArti” realizzato da Viktoria Tribus (5K)
73ma Mostra Internazionale d’Arte Cinematografica di Venezia  

Ecco la nostra Viktoria, invitata il primo settembre dal Ministro Dario Franceschini alla presentazione del logo con cui ha vinto il concorso nazionale “Un logo per MigrArti”!!!   info - foto

Una gita culturale a Brescia

Un gruppo di insegnanti ha visitato la Brescia romana e longobarda per inaugurare l'anno scolastico 2016-2017

La meta, Brescia, scelta dal Gruppo di lavoro Schilf capeggiato da Monika Kollmann, ha organizzato al meglio la giornata. Nell’area del centro storico, infatti, sono presenti ampi resti archeologici relativi agli edifici monumentali dell’area capitolina della città antica.

Continua la lettura - galleria di foto

Seiten