Zweiter Elternsprechtag im Schuljahr 2018/19

Am Dienstag, den 26. März 2019 wird in den Gebäuden der Schulstellen Verdistr.8 und Otto-Huberstr.72 der Gymnasien Meran der zweite Elternsprechtag in diesem Schuljahr durchgeführt.

Vormittag: 10.00 bis 13.00 Uhr

Nachmittag: 14.30 bis 17.00 Uhr

Der Unterricht findet bis 9.27 Uhr regulär statt. Die restlichen Unterrichtsstunden am Vormittag und am Nachmittag entfallen.

Wir brachten die Nacht zum Leuchten!

Vor nun bald 3 Wochen ging am Samstag 9.2.19 der Schulball „Carpe Noctem“ glanzvoll über die Bühne. Die traditionelle Polonaise war erstmals in neuem, modernen Kleid zu bewundern - wie immer von Prof. Traudi von Leon in eine gelungene Choreografie gegossen. Als Ehrenschutz konnten Senatorin Julia Unterberger sowie der Brixner Unternehmer und Mitglied des Universitätsrates der Uni Bozen Dr. Harald Oberrauch von den ModeratorInnen begrüßt und interviewt werden.

Weiterlesen, Fotogalerie

Tag der offenen Tür an den Gymnasien Meran

Am Freitag, dem 15. Februar 2019, fand in allen Schulstellen der Gymnasien Meran wieder der traditionelle Tag der offenen Tür statt. Mit lebhaftem Interesse informierten sich die Mittelschülerinnen und Mittelschüler an den einzelnen Infoständen in den drei Schulgebäuden und besuchten die Ausstellungen und Projektvorstellungen der sechs Bildungsmöglichkeiten der Gymnasien Meran.

Weiterlesen, Fotos

Hilfe, ich habe einen Konflikt!

Neues Modul im Schwerpunkt „Kommunikation-Rhetorik-Theater“

Konflikte treten überall dort auf, wo sich Menschen begegnen, so auch in der Schule. Wird ein Konflikt verdrängt oder zerstörerisch ausgetragen, so verlieren alle. Konflikte können aber auch nützlich sein. Durch Konflikte treten verdrängte oder verdeckte Probleme zutage und man lernt sich und andere besser kennen. Was ist ein Konflikt? Welche Eskalationsstufen bei Konflikten gibt es? ...

Europa aus der ersten Reihe

„Wir haben in diesen neun Tagen unglaublich viel gelernt“, so der einhellige Tenor der Schülerinnen und Schüler des Klassischen Gymnasiums "Beda Weber" und des Sprachengymnasiums Meran "Beda Weber", die Südtirol/Italien Mitte Oktober bei der SchulBrücke Europa in Weimar vertreten haben. Diese Initiative wurde von der Deutschen Nationalstiftung ins Leben gerufen und hat seitdem vielen Jugendlichen aus Europa die Gelegenheit geboten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Finanziell unterstützt wird das Projekt von der Deutschen Nationalstiftung, der Robert-Bosch-Stiftung und der EJBw. Zusammen mit Gleichaltrigen aus Schweden, Frankreich, Rumänien, Deutschland, den Niederlanden und der Slowakei haben unsere Schüler die Geschichte Europas genauer unter die Lupe genommen...

Mittelschüler aufgepasst!

Um einen Einblick in das Klassische Gymnasium Meran "Beda Weber" zu ermöglichen, bieten wir für euch im Herbst folgende zwei Workshops an! # kemmpinsbsuachn

„Und täglich grüßt das Griechentum“ (2./3. MS/15 Schüler) Klassisches Gymnasium: alt und verstaubt? Von wegen. Wir, die Klasse 3A des Klassischen Gymnasiums "Beda Weber" und ein Lehrerteam, sind bereit, den Gegenbeweis anzutreten... Freitag, 26. Oktober 2018, 7.50-12.55 Uhr

KlassikDay (2./3. MS) Am Montag, 10. Dezember 2018 lädt das Klassische Gymnasium „Beda Weber“ zum KlassikDay. Von 14 bis 16 Uhr erhalten interessierte Mittelschülerinnen und Mittelschüler spielerisch Einblick in die schultypenspezifischen Fächer.

Lust auf Information, Lust auf Futurum? Χαίρετε!

Am kommenden Wochenende öffnet die Bildungsmesse Futurum in Bozen wieder ihre Tore für interessierte Mittel- und Oberschüler. Das Klassische Gymnasium Meran ist von Donnerstag bis einschließlich Samstag (jeweils 9-17 Uhr; am Donnerstag ab 9.15 Uhr) mit am Stand der Klassischen Gymnasien vertreten. Unsere Schülerinnen und Schüler berichten gerne über ihre Erfahrungen und Erlebnisse, informieren über unser aktuelles Bildungsangebot und über besondere Initiativen im Bereich Zweisprachigkeit, Begabtenförderung und Europa oder laden einfach zur Teilnahme an Gewinnspielen (Millionenshow; PICK MI) ein.

#kimminsbsuachn

Lust auf Information, Lust auf anregende Gespräche und Begegnungen? Auf zur Futurum

Am kommenden Wochenende öffnet die Bildungsmesse Futurum in Bozen wieder ihre Tore für interessierte Mittel- und Oberschüler. Die Gymnasien Meran mit ihren sechs verschiedenen Bildungsangeboten sind an den jeweiligen Ständen vor Ort, um Mittelschüler auf der Suche nach dem für sie passenden Schultyp zu beraten und zu begleiten. Unsere Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen vor Ort berichten gerne über ihre Erfahrungen und Erlebnisse, informieren über unsere aktuellen Bildungsangebote und über besondere Initiativen an den jeweiligen Schultypen. Wir freuen uns auf Ihren/deinen Besuch!

Auf zur SchulBrücke: Europa für Leib und Seele

9-tägige Projektfahrt nach Weimar

Ein paar Tage noch und dann ist es soweit, 8 Schülerinnen und Schüler des Klassischen Gymnasiums "Beda Weber" machen sich auf den Weg nach Weimar, um sich dort mit Gleichaltrigen aus verschiedenen europäischen Ländern zu treffen, Erinnerungen und Erfahrungen auszutauschen, Zukunftspläne zu schmieden und über deren Realisierbarkeit zu diskutieren. Die Schülerinnen und Schüler lernen andere europäische Sitten und Bräuche kennen, verkosten europäische Nationalgerichte und reisen gemeinsam an Stätten, die für die europäische Geschichte wichtig sind.