Vizelandesmeister Handball Jugend

Am 20. März fanden in Brixen die Handball Landesmeisterschaften der Jugend statt. Unsere Schulmannschaft trat mit 8 Spielern an, im Tor spielten abwechselnd Aaron Durnwalder und Alessio Gallo, die weiteren Feldspieler waren Darko Duric, Gabriel Maurberger, Federico Conte, Leonhard Tschurschenthaler, Samuel Lageder und Andreas Wiesler. Nach 3 überragenden Siegen in der Vorrunde, gegen die WFO Bruneck, RG-TFO Bau Bozen und die WFO Bozen, qualifizierten sich unsere Jungs für das Halbfinalspiel gegen das RG-TFO Meran. Das Derby konnte unsere Schulmannschaft souverän mit 17 zu 10 Toren gewinnen. Nun kam es zur Neuauflage des vorjährigen Finales gegen das Sowi.gym Brixen. Leider fanden unsere Jungs zu Beginn nicht gut ins Spiel und waren bei der Halbzeit bereits 9 zu 2 Tore im Rückstand. In der 2. Halbzeit konnten sich unsere Burschen noch auf 14 zu 17 herankämpfen, aber es reichte heuer leider nicht zur Titelverteidigung. Die Schulgemeinschaft gratuliert zum Vize-Landesmeistertitel!