Wir brachten die Nacht zum Leuchten!

Vor nun bald 3 Wochen ging am Samstag 9.2.19 der Schulball „Carpe Noctem“ glanzvoll über die Bühne. Die traditionelle Polonaise war erstmals in neuem, modernen Kleid zu bewundern - wie immer von Prof. Traudi von Leon in eine gelungene Choreografie gegossen. Als Ehrenschutz konnten Senatorin Julia Unterberger sowie den Brixner Unternehmer und Mitglied des Universitätsrates der Uni Bozen Dr. Harald Oberrauch von den ModeratorInnen begrüßt und interviewt werden. “Zett“-Miss Südtirol Felicia Gamper, U 23-Weltmeister im Kanuslalom Jakob Weger, der Meraner Bürgermeister Paul Rösch sowie die ehemaligen Vizedirektoren Eva Tessadri und Josef Hirber gaben als Ehrengäste den MaturantInnen der Klassen 5A, 5B und 5B des Sprachengymnasiums die Ehre. Im Anschluss an den Ehrenwalzer begeisterte Special Guest Max Zischg mit seinen Songs das Publikum im Pavillon des Fleurs. Und in der Mitternachtseinlage stellten zu später Stunde schließlich auch einige Maturantinnen in einem Rap-Battle ihre dichterischen und musikalischen Fähigkeiten unter Beweis.

Die Nacht verging für alle wie im Flug. Jugendliche, Eltern und Bekannte, ehemalige Schüler, Lehrer – alle unterhielten sich angeregt und sichtlich gut gelaunt. Das Leuchten dieser Ballnacht wird nicht nur den MaturantInnen in Erinnerung bleiben!