Mittelschüler aufgepasst!

¡Hola! Salut! Привет! Salvete!

Sprachenkarussell – ein mehrsprachiger Workshop am Sprachengymnasium. Du willst neue Sprachen (kennen)lernen? Bei einem Schnuppernachmittag hast du die Möglichkeit, einen ersten Einblick in die Sprachen Spanisch, Französisch, Russisch und Latein zu gewinnen. Wann? Donnerstagnachmittag, 07. Februar 2019 Dauer: 1,5 Stunden

Wo? Sprachengymnasium, Otto-Huber-Str. 72, Meran ...

Wir laden zum Schulball „Carpe Noctem"

Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen des Klassischen und Sprachengymnasiums „Beda Weber“ laden am Samstag, 9. Februar 2019 zum traditionellen Schulball „Carpe Noctem“ im Kursaal von Meran. Die Ballnacht steht unter dem Motto „Wir bringen die Nacht zum Leuchten“. Der feierliche Einzug der Maturanten erfolgt um 19.30 Uhr. Um 20:30 Uhr erwartet die Gäste das Highlight des Balls, die Fächerpolonaise. Karten können von Donnerstag, 31. Jänner bis Freitag, 8. Februar von 12 bis 14 Uhr vor dem Sekretariat in der Otto-Huber-Str. 72 oder an der Abendkasse erworben werden.

Wir freuen uns, mit Ihnen die Nacht zum Leuchten zu bringen!

Hilfe, ich habe einen Konflikt!

Neues Modul im Schwerpunkt „Kommunikation-Rhetorik-Theater“

Konflikte treten überall dort auf, wo sich Menschen begegnen, so auch in der Schule. Wird ein Konflikt verdrängt oder zerstörerisch ausgetragen, so verlieren alle. Konflikte können aber auch nützlich sein. Durch Konflikte treten verdrängte oder verdeckte Probleme zutage und man lernt sich und andere besser kennen. Was ist ein Konflikt? Welche Eskalationsstufen bei Konflikten gibt es? ...

Palais Mamming

Am Donnerstag, den 29. November, besuchten wir Schülerinnen der Klasse 3B im Zuge des Religionsunterrichtes gemeinsam mit Professor Rieger das Palais Mamming in der Meraner Altstadt. Da wir uns im Unterricht momentan mit der Heiligenverehrung beschäftigen, besichtigten wir die Ausstellung über Heiligenverehrung im Meraner Land im ersten Stock. Dort waren viele Artefakte ausgestellt, darunter einige Flügelaltäre oder Heiligenskulpturen...

Linguistic Landscaping oder Der Mehrsprachigkeit auf der Spur

Auf welche Sprachen treffe ich, wenn ich durch Meran gehe? An welchen Plätzen und in welchen Positionen wird welche Sprache verwendet? Stecken bestimmte Strategien oder Regeln dahinter, wenn bestimmte Sprachen sichtbar gemacht werden? Mit derartigen Fragen und Problemfeldern haben sich die Schüler der Klasse 1A des Sprachengymnasiums "Beda Weber" in einer mehrsprachigen Unterrichtseinheit auseinandergesetzt...

SEMEL JUDEX SEMPER JUDEX

Dienstagvormittag, den 27. November 2018 erhielten die 4. und 5. Klassen des Sprachengymnasiums Beda Weber die Möglichkeit, einen Einblick in den Richterberuf zu erlangen. Die Richterin Frau Dr. Ulrike Ceresara, selbst eine ehemalige Schülerin des Beda Weber, erklärte uns die Pflichten und Verantwortungen einer rechtsprechenden Person. Dr. Ceresara ist zuständig für das Familienrecht, wie beispielsweise für Scheidung und Anerkennung oder Aberkennung einer Vaterschaft...

Projekt Rollstuhlfahren im Sportunterricht

Erfahrungsbericht der Schülerinnen der Klasse 2B/sp "Beda Weber"

Am Mittwoch den 14. November 2018 startete die 2B des Sprachengymnasiums "Beda Weber" in Begleitung von Frau Prof. Von Leon und Frau Pichler zu einer Stadtrunde der anderen Art. Der Klasse wurde es ermöglicht, in Rollstühlen den Weg von der Schulstelle Otto-Huber über die Galilei Straße bis zur Athesia, durch den Thermenpark bis zur Post und wieder zurück zu erkunden. Weiterlesen, Fotos

Guide esperte al Museo Mamming

I ragazzi della 2A Linguistico come guide esperte davanti alla mummia e al sarcofago del Museo Mamming

Venerdì 16 novembre gli studenti della classe 2A del liceo linguistico hanno parlato a turno dei molteplici aspetti che raccontano la mummia di Palais Mamming: dalla sua storia sotto il profilo della collezione, alla storia degli usi e costumi degli egizi riguardo la morte e la sepoltura. Continua la lettura

INCONTRO CON LA POETESSA ROBERTA DAPUNT

La classe 5 C/sp "Beda Weber" ha partecipato martedì 23 ottobre all’apertura del Salotto Letterario dell’associazione Società Dante Alighieri di Merano che ha accolto la poetessa Roberta Dapunt. Nella sala polifunzionale del Centro per la Cultura in via Cavour l’autrice ha presentato la raccolta di sue poesie  intitolata “Sincope”. Nativa di Badia, la Dapunt ha iniziato giovanissima a comporre versi.  Ha poi continuato a coltivare la poesia per raccontare di sé, della sua vita e della sua terra, in ladino, la sua lingua madre, ma anche in tedesco ed in italiano, sempre con quella forza espressiva, che l’ha fatta conoscere ed apprezzare anche al di fuori della nostra provincia... 

Sport: Landesmeisterschaften Querfeldeinlauf

Am 8. November 2018 fanden in der Reitsportanlage Georgs Turm in Oberplanitzing, Kaltern die diesjährigen Landesmeisterschaften für Oberschüler im Querfeldeinlauf statt. Etliche Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Meran nahmen daran erfolgreich teil.

Weiterlesen

Seiten