Benefizlauf „Run for the forest“

Miteinander laufen – und damit Gutes tun. Mit gemeinsam 266 Runden haben wir, die Klasse 4D, 798 Euro gesammelt, die dem Verein Selva Viva zum Schutz des Regenwaldes von Ecuador gespendet wurden.

Im  Rahmen der Benefizveranstaltung „Run for the forest“ rief die Fridays for Future Bewegung in Südtirol dazu auf, vergangenen Mittwoch, dem 25. September 2019 auf dem Coni Sportplatz Haslach gemeinsam zu laufen und pro Runde drei Euro der Regenwaldschutzorganisation zu spenden. Mithilfe unseres Sponsors Messner Mountain Museum war es uns dann möglich eine Stunde lang alles zu geben und unseren Beitrag zum Schutz des Regenwaldes zu leisten. Insgesamt wurden bei der Veranstaltung über 5000 Euro gesammelt.

 


 

Bericht der Klasse 3I/sob:
 
Am Mittwoch, den 25. September 2019 machten sich die Schüler/Innen der 3I/sob auf den Weg nach Bozen, um am Charity Run unter dem Motto ,,Run for the Forest’‘ teil zu nehmen. Die Schüler/innen mussten sich einen Sponsor suchen oder aus eigener Tasche zahlen. Für jede am  Coni Sportplatz Haslach gerannte Runde (400m), wurden drei Euro pro Schüler gespendet. Das gesammelte Geld wird an den gemeinnützigen Verein "Selva Viva" weitergeleitet. Die Sportklasse 3I/sob rannte gemeinsam 100 Runden und brachte somit 300€ zusammen.