Echanger et changer

Austausch mit Schweizer Gymnasium: „Schweizer Qualitätssiegel“ für eTwinning-Projekt“

„Beda Weber“ star de la presse suisse  (Zeitungsartikel)                          September 2013 in Meran

  

2012 startete die Klasse 4B des Sprachengymnasiums  in ein mehrsprachiges Projekt mit einer Klasse des Gymnase français in Biel/Bienne (CH). Das virtuelle Projekt diente unter anderem der  Vorbereitung auf eine Schüleraustausch-Woche, die im September 2013 in Meran stattfand und im Frühjahr 2014 in Biel/Bienne wiederholt wurde.

Das Projekt mit dem Titel „Echanger et changer“ (Austauschen und sich verändern) wurde mit Hilfe der europaweiten Internetplattform eTwinning durchgeführt und ist bisher das einzige eTwinning-Projekt in Südtirol. Es wurde 2012 mit dem „eTwinning-Label“ ausgezeichnet. Schüler und Lehrpersonen verfügten über einen eigenen „twinspace“, in dem sie ihre Beiträge posten und mit den Partnern kommunizieren konnten. Die Beiträge betreffen Stadt und Region, Kultur und Sprache sowie Lebenswelt der Jugendlichen. Zudem wurden im Blog die beiden Austauschwochen in Meran und Biel/Bienne dokumentiert. Die Beiträge, die der Mehrsprachigkeit der beiden Regionen Rechnung tragen, wurden in Deutsch, Italienisch und Französisch verfasst.

Den Blog finden Sie unter:  http://new-twinspace.etwinning.net/web/p93889/welcome

Bilder zu März 2014