Autorenbegegnugen...

 

zählen mittlerweile zum alljährlichen Highlight der Leseförderung in allen Sprachen.

In den letzten Jahren waren immer wieder namhafte deutsche Autoren zu Gast. Bastian Sicks Lesung 2011 aus dem „Irrgarten der deutschen Sprache“ gehört wohl zu den Highlights. Die Südtiroler Autorin und ehemalige Schülerin des Klassischen Gymnasiums Sabine Gruber fesselte mehrmals ihre Zuhörer. Zwei französische Autoren, Sonia Ristic und Gilles Abier waren auch am Gymnasium zu Gast.